Der Zeitraum des Fernlehrgangs beträgt mindestens 18 und maximal 24 Monate. Innerhalb dieses Zeitraumes müssen alle Übungsaufgaben bearbeitet worden sowie die praktische Arbeit und das Fallbeispiel im Rahmen der Abschlussprüfung abgeschlossen sein.

In Ausnahmefällen besteht nach persönlicher Absprache mit dem Spielraum-Lernen-Team die Möglichkeit, den Fernlehrgang um ein halbes Jahr auf insgesamt 30 Monate zu verlängern.