Wenn Sie alle sechs Module sowie den Praxisteil absolviert haben, erhalten Sie von uns Ihre Abschlussprüfung. Dies ist ein Fallbeispiel, bei dem Sie eine lerntherapeutische Förderung planen. Nach der erfolgreichen Bearbeitung werden wir Ihnen neben der kommentierten Rückmeldung zu Ihren Ausarbeitungen auch das Spielraum Lernen-Zertifikat zukommen lassen, das Sie als einen von uns ausgebildeten Lerntherapeuten auszeichnet. Gleichzeitig erhalten Sie ein Zeugnis, auf dem die Note Ihrer Abschlussprüfung vermerkt ist.

Diese Dokumente dienen Ihnen als Nachweis Ihrer qualifizierten und zertifzierten Ausbildung zum Lerntherapeuten bzw. zur Lerntherapeutin.